mTRONIC Multisensor

Der mTRONIC Multisensor dient dazu den Zustand von Fenstern, Türen und Großflächenelementen anzeigen zu können.

Durch die intelligente Einbruchserkennung kann der Multisensor automatisch erkennen ob ein Einbrecher versucht den Flügel von einem Fenster auszuhebeln.

Dafür wird ein Dauermagnet in der Dimension Ø5x5mm gegenüber dem mTRONIC Multisensor montiert. Der Dauermagnet kann entweder auf der Treibstange des Beschlages montiert werden oder auf einem nicht beweglichen Beschlagsteil am Flügel oder direkt am Flügel.

Dadurch kann der mTRONIC Multisensor folgende Funktionen realisieren:

Öffnungsüberwachung:

Der Dauermagnet ist fix auf dem Flügel oder auf einem nicht beweglichem Beschlagsteil am Flügel monitert. Der mTRONIC Multisensor ist zum Dauermagnet hin so positioniert, dass nur der oberste Reedkontakt geschaltet wird. Somit kann nur die Öffnungsstellung des Flügel abgefragt werden.

Sprich: „Offen“ und „Zu“

Verschlussüberwachung:

Der Dauermagnet ist direkt auf der Treibstange des Beschlages montiert. Der Zentralverschluss des Beschlages muss mittig gestellt sein und der mTRONIC Multisensor muss mit seiner mittigen Positionskerbe genau gegenüber des Dauermagnetes positioniert werden. Somit kann der Zustand der Treibstange abgefragt werden.

Sprich: „Verschlossen“, „Offen“ und „Gekippt“

  • Produkt Nr. 476777
  • Manufacturer MACO - MAYER & CO BESCHLÄGEhttp://www.maco.eu
  • Kategorie Funksensoren, Positionssensor, Warnsensor
  • Frequenz 868 MHz (ASK): Europa (und eventuell andere, z.B. China)
  • TX-EEP A5-14-0A
  • Zertifizierung Certified 2.0

Downloads