Bidirektionaler Funk-Stellantrieb AVD 20-D

Anwendung

Zur Einstellung und Regelung der Raumtemperatur direkt am Heizkörper und Integration in die Gebäudeautomation.

Wird der Bidirektionale Stellantrieb AVD 20-D im Rahmen der Durchführung eines hydraulischen Abgleiches mit Pumpentausch (z.B. mit dem Ventilprogramm Vario-DP) eingebaut, ist dieser förderfähig durch das BAFA in Höhe von bis zu 30 % des Netto-Rechnungsbetrages.

Mehr zur BAFA Förderrichtlinie: „Förderung der Heizungsoptimierung durch hocheffiziente Pumpen und hydraulischen Abgleich“

Beschreibung

Der AVD 20-D ersetzt den herkömmlichen Thermostatkopf. Das großzügige Display und das formschöne Drehrad garantieren eine intuitive Bedienung direkt am Heizkörper. Seine bidirektionale Kommunikation über die standardisierte EnOcean-Funktechnologie macht ihn zu einem intelligenten Stellantrieb. Durch die integrierten Funktionen, wie die Erfassung der Vorlauftemperatur, der beidseitigen Endlagenerkennung sowie der Rückmeldung der exakten Ventilstellung, liefert er die entscheidenden Basisdaten für ein optimiertes Heizsystem. Durch den Einsatz eines AFRISOhome Gateways in Verbindung mit dem Internet besteht die Möglichkeit, die verschiedenen Raumtemperaturen über die mobile App AFRISOhome per Fernzugriff zu kontrollieren und bei Bedarf anzupassen (z. B. bei der Heimreise aus dem Winterurlaub). Durch die flexible und individuelle Steuerung der Raumtemperatur kann eine Komfortsteigerung und gleichzeitig eine Senkung der Energiekosten erreicht werden. In Kombination mit weiteren AFRISO Produkten mitEnOcean®-Funktechnologie stehen viele individuelle, selbst konfigurierbare und erweiterbare Anwendungen zur Verfügung.

  • Manufacturer AFRISOhttp://www.afriso.de
  • Kategorie Aktor, Aktor & Regler, Funksensoren, Sonstiges Zubehör, Temperatursensor, Zubehör
  • Anwendungsgebiet HKL
  • Frequenz 868 MHz (ASK): Europa (und eventuell andere, z.B. China)

Downloads