Weltweit führende Unternehmen aus der Gebäudebranche schließen sich zur EnOcean Alliance zusammen, um innovative Automatisierungslösungen für nachhaltige Gebäudeprojekte zu realisieren. Kerntechnologie ist die batterielose Funktechnik von EnOcean für flexibel positionierbare, wartungsfreie Sensorlösungen. Die EnOcean Alliance steht für die Weiterentwicklung des interoperablen Standards sowie die Zukunftssicherheit einer innovativen Funksensortechnologie. Durch die Schaffung interoperabler Systemlösungen, die bereits heute weltweit Maßstäbe setzen, trägt die EnOcean Alliance dazu bei, Gebäude energieeffizienter, flexibler und kostengünstiger zu machen.

Leitbild und Vision

Wir vermarkten und ermöglichen innovative Lösungen für intelligente, grüne Gebäude auf Basis interoperabler Technologie und Produkte.

Unsere Vision ist die Schaffung einer besseren, sicheren, umweltfreundlichen Welt durch den Einsatz intelligenter batterieloser Funksensortechnik.

Mitgliedsarten

Die EnOcean Alliance hat drei verschiedene Mitgliedsarten:

  • Promoters
    Innovative "Key Player", die der Allianz entscheidende Impulse geben.
  • Participants (Vollmitglied)
    Hersteller und Zulieferer, die Produkte und Dienstleistungen auf Basis der EnOcean-Technologie anbieten.
  • Assoziiertes Mitglied
    Spezialisten rund um Bau und Gebäudetechnik, die keine Produkte herstellen, aber an der Technologie und ihrer Weiterentwicklung sowie an Präsentationen und Veranstaltungen zum Thema interessiert sind.

Ziele der EnOcean Alliance

Verschiedene namhafte Unternehmen in Europa und Nordamerika schließen sich derzeit zur EnOcean Alliance zusammen, einer Non-Profit-Gesellschaft, die sich folgende Ziele gesetzt hat:

  • Die weltweite Etablierung der batterielosen Funktechnologie als Standard für nachhaltige Gebäude.
  • Die Entwicklung eines breiten Spektrums vollständig kompatibler, kabelloser Produkte für die Überwachung und Steuerung von Haus- und Gebäudetechnik zu unterstützen und den weltweiten Vertrieb solcher Produkte zu fördern.
  • Weiterentwicklung der Sensorprofile zur Sicherung der Interoperabilität für Funkprodukte, die freie Frequenzbänder verwenden. Anschließend die Zusammenarbeit in einem formellen Standardisierungskomitee, um einen internationalen Standard zu ermöglichen.

 

 

 

 

 

 

 

 

EnOcean Alliance

Kontakt

EnOcean Alliance
2400 Camino Ramon,
Suite 375
San Ramon, CA 94583
USA

Tel. USA +1.925.275-6601
help-delete this text-@-delete this text-enocean-alliance.org

Unsere Promotoren

Seite ausdrucken Nach oben Teilen/Sichern

Secondary Navigation

Meta Navigation